Aus den Kategorien Betrugsversuche, Fallen, Unlauteres !


ICH AM, NOCH AUF IHRE ANTWORT WARTEND.

Hallo,

Ich sandte Ihnen eine Nachricht einmal letzte Woche, aber ich bekam keine Antwort von Ihnen, aber ich nehme an, dass Sie meine E-Mail nicht erhielten, so habe ich mich dafьr entschieden, es wieder zu senden.
Mein Name ist Rosemary Yacouba, und ich bin die Frau von Herrn Bamba Yacouba. Mein Mann war der Abgeordnete cheif und Sprecher der Elfenbeinkьste Wahlkommission (Ivory coast Electoral commission), die vor einigen Wochen angegriffen wurde, wдhrend er die Ergebnisse der 2010 Prдsidentenwahl bekannt gab und mein Mann \ Leben in Gefahr seitdem gewesen ist. Ich glaube, dass Sie ьberall auf der Welt Nachrichten ьber die gegenwдrtige politische Krise in meinem Land die Elfenbeinkьste (Ivory Coast), infolge des Prдsidenten Laurent Gbagbo \ Habgier gehцrt haben kцnnen, um in der Macht zu bleiben. Prдsident Gbagbo hat sich stumpf geweigert, zurьckzutreten und Macht zum Ehemaligen Premierminister Alassane Ouattara der Prдsidentenkandidat zu ьbergeben, wer die Vereinten Nationen als der Sieger des Novembers 2010 pesidential Wahlen betrachtet.
http://www.bbc.co.uk/news/world-africa-12120149
http://www.bbc.co.uk/news/world-africa-12096075
http://www.bloomberg.com/news/2010-11-30/
ivory-coast-electoral-commission-member-stops-
attempt-to-release-counting.html
http://www.voanews.com/english/news/Ivory-Coast-
President-Disputes-Some-Election-Results-111031309.htm
Jetzt hat Herr Gbagbo seinen Rivalen Herr Alassane Ouattara unders Hausarrest gelegt, Er befahl seinen Sicherheitskrдften, den Alassane Ouattara \ vorlдufiger HQ in Abidjan zu umgeben und zu blockieren, um sicherzustellen, dass es keine Bewegung gibt. Mein Mann wurde auch geschlagen, angehalten und durch Gbagbo \’s Sicherheitskrдfte weggenommen, und mir wurde nur erlaubt, meinen Mann einmal in der ersten Woche zu besuchen, als er angehalten wurde und seitdem niemandem erlaubt worden ist, meinen Mann zu sehen. Unser lifes ist in Gefahr und undertreat gewesen, unser Haus in Abijian wurde entflammt, und ich hatte Glьck, mit meinen Kindern zu flьchten. Es hat ernste ethnische Gewalt im Land zwischen dem Norden und dem Sьden gegeben, es hat auЯergerichtliche Ausfьhrungen gegeben, Hunderte von Leuten sind getцtet worden, und viele Leute werden noch angehalten und tдglich gefoltert.

Einer meines Mannes \ colleauges ist gerade gewesen assasinated und Gbagbo Agenten haben gedroht, komplette Familie wegzuwischen.  Als ich ging, um meinen Mann zu besuchen, gab er, beauftragte mich zu dringend, unsere Kinder und den Rest unserer Familie aus der Elfenbeinkьste zu einem Land zu bewegen, wo wir in Frieden leben kцnnen, und wir im Stande gewesen sind, in Akkra Ghana jetzt abzuwandern. Jedoch informierte mein Mann mich auch, dass er Zugang zu einem groЯen Betrag des Geldes (19 Millionen Dollar) hat, die unter seiner Sorge zurьck dort in der Elfenbeinkьste seit der Wahlperiode im letzten Jahr gewesen waren, Und er mir Richtungen gegeben hat, um dieses Geld aus dem Land sofort zu bewegen, so dass wir dieses Geld verwerten und unsere Familie befriedigen kцnnen, wenn wir hier abreisen.
Das Geld wurde durch den Gbagbo \’s zur Verfьgung gestellt die Partei in Ьbereinstimmung mit ihrem Ьbel plant, die Wahlergebnisse auszurьsten und zu beeinflussen. Das Geld wurde gemeint, um verwendet zu werden, um die komplette Wahlkommission zu bestechen, um sicherzustellen, dass Gbagbo die Wahl gewinnt, Aber Mein Mann weigerte sich, ihre MaЯnahmen zu erfьllen, weil die Leute der Elfenbeinkьste eine freie und schцne Wahl wollten. Sein eine lange Geschichte, aber werde ich Ihnen bessere Erklдrungen ьber die Quelle des Geldes geben, wenn ich sicher bin, dass Sie und ich ein gegenseitiges Verstehen mit einander haben kцnnen.

Jedoch machen Wir Plдne, dieses Geld aus der Elfenbeinkьste nach Europa zu bewegen, aber ich muss jemanden finden, dem ich vertrauen kann, um mir zu helfen, das Geld dort zu erhalten und mir helfen, Vorbereitungen fьr das Safe-Halten zu treffen, Geld auf einer Bank habend, und die guten Investitionen. Dieses Geld ist unsere einzige Hoffnung, fьr eine bessere Zukunft fьr meine Kinder und Familie zu planen, und das ist der wichtigste Grund, warum ich mich mit Ihnen in Verbindung gesetzt bin, und ich bereit bin, Ihnen einen vernьnftigen Prozentsatz-Anteil dieses Geldes anzubieten, wenn Sie meiner Familie helfen kцnnen. Ich brauche Sie, um zu verstehen, dass wir die einzigen sind, die ьber dieses Geld jetzt und seinen wo ungefдhr wissen, und ich glaube, dass Glьck meine Kinder und mich mit dem Glьck gesegnet hat, das uns im Zentrum dieser Gelegenheit gepflanzt hat, so lassen Sie uns das Segen teilen.

Wir haben sichere Optionen, das Geld aus Afrika nach jedem Deutschland, Цsterreich, der Schweiz, Budapest und Holland zu bewegen. Ich arbeite jetzt an diesen MaЯnahmen mit der Hilfe meines Mannes \\\ ‘s Bruder und vertrauter Helfer. Er pflegte, fьr das Hochkommissariat von Elfenbeinkьste in Deutschland vor einigen Jahren zu arbeiten, und er spricht Deutsche Sprache, so wird Kommunikation zwischen uns leichter sein, wenn Sie Englisch richtig nicht sprechen.
Sie brauchen nicht sich ьber den Aspekt zu beunruhigen, das Geld aus Afrika und in Ihr Land zu bewegen, weil wir vollkommene Einordnung getan haben, das Geld erfolgreich aus der Elfenbeinkьste zu bewegen, ohne irgendjemanden an jeder Gefahr zu bringen. Ich werde Ihnen mehr Details unserer MaЯnahmen geben, wenn ich von Ihnen hцre, und verstehen Sie bitte, dass es wichtig ist, dass Sie diese Diskussion privat zwischen Ihnen und mir allein halten, weil ich sehr darauf achten muss sicherzustellen, dass wir Safe von 100 % erreichen und Bewegung dieses Geldes aus Afrika glдtten.

Ich sehe voraus, dass Sie mir Ihre Meinung oder Bereitwilligkeit zu meinem Vorschlag zu Ihnen mitteilen. senden Sie mir bitte Ihre Telefonnummer, so dass wir Sie nennen kцnnen, um weitere Details zu besprechen und auf den Fristen zu verhandeln, in denen Sie und ich zusammenarbeiten werden. Ich werde warten, um von Ihnen zu hцren.

Mit freundlichen GrьЯen
Rosemary Yacouba

Quelle: from User ([41.217.65.10]) (authenticated user scanner@nus.asn.au) by mail.nus.asn.au (Kerio MailServer 6.6.2); Thu, 20 Jan 2011 01:53:22




Sorry, comments for this entry are closed at this time.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2019