ERBSCHAFT !!!

Sehr geehrte Herren,
Auch wenn dieser Brief Sie sicherlich |berraschen wird, nehmen Sie sichbitte einen Moment Zeit um ihn zu lesen. Es ist sehr wichtig. Ich bin HerrWilliams Ngilu und ich arbeite bei einer Finanzhaus in den Niederlanden.Wdhrend unseres letzten Treffens und \berpr|fung der Bankkontos hat meineAbteilung ein untdtiges Konto mit einer riesigen Geldsumme,US$8,500,000.00 (Acht Million f|nfhundert tausend US Dollar) gefunden, daseinem unseren gestorbenen Kunden gehvrt:Herr Ludwig Fritz aus Zud Afrika.Er ist gestorben und hat keine Beg|nstigten hinterlassen. So dass dieFonds auf seinem Konto untdtig geblieben sind, ohne jeden Anspruch oderAktivitdt f|r einige Zeit schon.Wegen unseren Finanzhaus vorschriften kann nur ein Ausldnder als ndchsterVerwandten stehen und deshalb habe ich mich entschlossen Sie zukontaktieren, um mit Ihnen zusammen zu arbeiten um diese untdtigen Fondszu reaktivieren. Und so jede negative Entwicklung oder sogar denendg|ltigen Verlust der Fonds abzuwenden.In Namen meiner Kollegen suchen ich Ihre Erlaubnis als ndchster Verwandteunseres verstorbenen Kunden zu stehen, so dass die Fonds freigestellt undauf ihr Konto |berwiesen werden kvnnen. Sie w|rden zum ndchsten Verwandtendes Beg|nstigten werden und die Fonds werden in Ihre Verantwortungfreigestellt werden. Wir d|rfen mit ausldndischen Kontos nicht arbeiten,das kvnnte in der Zeit der \berweisung auffallen.Ich arbeite noch bei dieser Finanzhaus, das ist der eigentliche Grund,dass ich eine zweite Partei oder Person benvtige, um mit mir zu arbeitenund Anforderungen als ndchster Verwandte zu schicken und auch um einBankkonto bereit zu stellen, oder eines bei einer neuen Bank zuervffnen,um die untdtige Fonds zu erhalten.Am Ende der Transaktion werden Ihnen 30% Prozent zustehen, zur Seitegelegt und 70% werden f|r meine Kollegen und mich sein. Was ich von Ihnenverlange ist als ndchster Verwandte des Verstorbenen zu stehen.Ich besitze alle notwendigen Dokumente um die Transaktion erfolgreich zuverwirklichen. Weitere Informationen werden Sie so bald ich Ihre positiveAntwort bekomme erhalten.Ich schlage Ihnen vor so bald wie mvglich mir zu antworten. Wir habennicht viel Zeit diese ungl|ckliche Situation zu dndern und ich bef|rchte,dass ohne Ihre Hilfe alles verloren gehen wird. Wegen der Vertraulichkeitbitte ich Sie mir auf meine privaten Email Adresse mit folgenden Angabenzu antworten:ngweely@aim.com Vollstdndiger Name,Adresse, Telefon- undFaxnummer.

Danke für Ihre Mühe und
mit freundlichen Grüssen
Herr Williams Ngilu.

————————–
VERTRAULICHKEIT: Diese Nachricht ist ausschließlich für denjenigenbestimmt, an den sie adressiert ist und kann vertrauliche Informationenenthalten. Falls Sie nicht der Empfänger dieser Nachricht sind, weisen wirSie darauf hin,dass die unberechtigte Weitergabe oder Verwendung sowie dasunberechtigte Verteilen oder Kopieren dieser Nachricht strikt untersagtsind. Falls Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, vernichten Sie sie bitte sofort.