Neue Masche von Abzockern und Abmahnern

Trudelte doch in den letzten Tagen die massie Drohung eines Webseitenbetreibers ein, in welcher er unterstellt, dass ich Inhalte seiner Webseiten 1:1 in einem Kommentar auf einer meiner Seiten wiedergäbe.
Wie ich aus der IP-Adresse entnehmen konnte, stammte der Kommentar mit ziemlicher Sicherheit von dem Bedroher selber. Offensichtlich wird hier versucht, über Abmahnungen an billiges Geld zu kommen.